C.A.LOEWE GmbH & Co. KG - BLÅKLÄDER SUCHT TESTPILOTINNEN FÜR NEUE ARBEITS-UMSTANDSHOSE
06 Juni

BLÅKLÄDER SUCHT TESTPILOTINNEN FÜR NEUE ARBEITS-UMSTANDSHOSE

Blåkläder hat in den letzten Jahren stark in die Sortimentserweiterung für Frauen investiert. Jetzt gibt es eine weitere interessante Neuigkeit für Frauen in der Branche. Das Unternehmen wird bald Umstandshosen launchen und sucht hierzu vorab schwangere Testpilotinnen. Das Ziel ist eindeutig: bequeme und strapazierfähige Arbeitshosen, die die Arbeit während der Schwangerschaft durchweg erleichtern sollen.

„Die Umstandshose ist für uns mehr als ein neues Produkt. Sie ist ein wichtiges Zeichen für die Frauen, die zukünftig in der Industrie arbeiten wollen. Bei der Berufswahl sollten Passform der Kleidung oder Schwangerschaft keine Barriere sein“, sagt Maik Friedrichs, Country Manager bei Blåkläder Deutschland.

Der Prozess begann vor zwei Jahren, als Blåkläder in die Entwicklung der Arbeitshosen für Schwangere ging. Wie immer geht Blåkläder keine Kompromisse in Bezug auf Qualität oder Passform ein. „Wir haben die Umstandshose so lange getestet und Änderungen vorgenommen bis wir das Ergebnis erreicht haben, an das wir glauben. Jetzt sind wir bereit für den Alltagstest mit unseren Testpilotinnen – diesmal schwangere Frauen in der Branche. Wir haben daran gearbeitet, eine gute Materialkombination zu finden - ein perfektes Gleichgewicht zwischen Geschmeidigkeit und Haltbarkeit. Das Stretch-Material über dem Bauch ist sorgfältig gefertigt, um ihn bequem zu unterstützen und trotzdem nachzugeben, so wie man es aus dem privaten Bereich schon lange kennt. Dies war eine Herausforderung, da jeder schwangere Bauch eine andere Form hat und abhängig von der Schwangerschaftswoche ist“, erklärt Rose-Marie Näsström, Produktentwicklerin bei Blåkläder.

Es ist generell nicht immer einfach im Handwerk und in der Bauindustrie schwanger zu sein. Frauen sind in dieser von Männern dominierten Branche in der Minderheit und daher will Blåkläder mehr Verständnis und Möglichkeiten schaffen. „Ich bin die einzige Frau hier auf der Arbeit und ich glaube nicht, dass es hier vor mir jemals eine schwangere Frau gegeben hat. Meine Kollegen und mein Chef hatten viel Verständnis, auch dafür, dass ich nicht mehr schwer heben darf. Passende Arbeitskleidung ist aber ein Problem. Aktuell trage ich eine Hose, die mir mehrere Größen zu groß ist und einen Gürtel, damit sie nicht rutscht. Das ist sowohl unbequem als auch umständlich“, sagt Malin, die an einem Warenterminal im schwedischen Skellefteå arbeitet und im sechsten Monat schwanger ist.

Die schwedische Gewerkschaft Byggnads setzt sich auch mit der Problematik von Arbeitskleidung für schwangere Frauen intensiv auseinander. Zur Zeit werden Informationsmaterialien zur Vermeidung von Schwangerschaftsrisiken in der schwedischen Bauindustrie erstellt. Sie sehen auch einen großen Forschungsbedarf, damit schwangere Frauen sich in der Bauindustrie sicher fühlen können.

Die Umstandshose von Blåkläder wird zunächst als High-Vis-Hose und Service-Hose angeboten. Diese Hosen sind vollständig aus Stretch-Material und das Design ist neutral gehalten, mit den gleichen Funktionen wie bei der Standardhose im Sortiment. Die Umstandshosen gibt es in fünf Größen, XS-XL, und jede Größe hat eine Verlängerungsfunktion, damit sie für Frauen mit längeren Beinen leicht angepasst werden können.

Blåkläder sucht derzeit Testpilotinnen für Umstandshosen. Möchten Sie als schwangere Testpilotin teilnehmen oder kennen Sie jemanden der die Umstandshose gerne im Alltag testen möchte?

Bewerben Sie sich bis Ende Juni unter bei uns:  https://ca-loewe.de/kontaktformular oder direkt bei Frau Haase: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blåkläder sucht Testpilotinnen für neue Arbeits-Umstandshose (Bild: © AB Blåkläder)

Wir bei Blåkläder sind ambitioniert Arbeitsbekleidung zu entwickeln, die das Leben für unsere Kunden sicherer, einfacher und komfortabler macht. High-Tech Lösungen, faire Produktion, intelligente Logistik und effizienter Vertrieb machen es möglich, den Anforderungen unserer Kunden und unserer Vision gerecht zu werden: die Gesellschaft voran zu bringen, Stück für Stück, Naht für Naht.

Aus dieser Vision entsteht unsere treibende Kraft: denjenigen, die harte und anspruchsvolle Arbeit leisten, geeignete Arbeitsbekleidung für jede Gelegenheit zu bieten. Daher bieten wir in den Bereichen Handwerk, Garten, Maler, Industrie und Service, Flammschutz und Multinorm, High-Vis, Regen, Wind, Feuchtigkeit sowie Kälte für Damen und Herren qualitativ hochwertige und funktionelle Workwear.

Gelesen 126 mal