25 November

Hase Safety Gloves GmbH wird „Lieferant des Jahres 2019“

Seit dem 4. Oktober 2019 darf sich die Hase Safety Gloves GmbH mit Sitz in Jever „Lieferant des Jahres 2019“ nennen. Das Unternehmen gehört seit jeher zu den führenden deutschen Herstellern im Bereich der PSA (Persönliche Schutzausrüstung). Die Auszeichnung „Lieferant des Jahres“ wird seit 1984 jährlich durch den Verband Technischer Handel e.V. (VTH) verliehen.

In diesem Jahr wurden die an den Verband angeschlossenen Händler zu ihren Hauptlieferanten aus dem Produktbereich „Schutzhandschuhe“ befragt. Bewertet wurden dabei die Kriterien Vertriebsunterstützung, partnerschaftliche Zusammenarbeit, Preisgestaltung, Produktpalette, Qualität, Lieferservice und Zukunftsperspektive durch Notenvergabe von 1 = unzufrieden bis 4 = sehr zufrieden. Am Ende konnte sich die Hase Safety Gloves GmbH mit einem erreichten Mittelwert von 3,36 Punkten von den mitbewerteten Unternehmen absetzen.

Mit Stolz nahm Geschäftsführer Klaus Burgdorff die Auszeichnung im Rahmen der VTH-Jahrestagung in Düsseldorf entgegen und bedankte sich vor rund 110 Anwesenden: „Die Ehrung bedeutet uns sehr viel, steht sie doch für eine erfolgreiche Entwicklung von der reinen Lederfabrik 1937 in Danzig bis zum heutigen umfassenden Anbieter hochwertiger PSA-Produkte aus allen Materialien.“

Derzeit setzt das Unternehmen Hase weiter auf Wachstum und investiert ca. 10 Mio. Euro in den Ausbau ihrer Kapazitäten. So entstehen auf dem ca. 30.000 m² großen Firmengelände eine neue Logistikhalle sowie ein Innovationszentrum für Schulungen und Produktentwicklung. Damit einher geht die Schaffung neuer Arbeits- und Ausbildungsplätze. Unterstützt wird das Vorhaben zum Teil mit Maßnahmen der regionalen Wirtschaftsförderung des Landes Niedersachsen. Die Inbetriebnahme ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Gelesen 59 mal